Bustreff.de
   Jetzt registrieren Verzeichnis Preise Service Kontakt 26.02.2020
Login
eMail oder ID:

Passwort:

Passwort vergessen?
Noch kein Login?

Startseite
Busvermittlung
Stellenangebote
Bushandel
Ersatzteile
BUSMAGAZIN
groupedia
TravelSecure
Katalogreisen
Forum
Leistungen
Service

Bustreff.de - Marktplatz für die Busbranche

Datenbestand
Aktuelle Datenbestände in den Bereichen Busfahrer,
Busvermittlung, Bushandel und Ersatzteile:

Kooperation mit BUSMAGAZIN
Fachzeitschrift für erfolgreiche Busunternehmer
und Gruppenreiseveranstalter

2479 
93 
116 
921 
1044 
109 
3628 
152 
Mietbusanfragen
Leerfahrten
Freimeldungen
Busangebote
Busfahrerprofile
Stellenanzeigen
Ersatzteilangebote
Ersatzteilgesuche
Bus.de - Busvermittlung vom RDA 
Informationen für den Zugang zu Mietbusanfragen
von Bus.de

NEU: groupedia für Busunternehmen
Reiseziele und Angebote für die Planung und
Organisation von individuellen Gruppenreisen.  

 


 


 

Umfirmierung in Tour Partner Group

Datum: 26.02.2020 Quelle: BUSMAGAZIN

Hotels & More, Irish Welcome Tours und Trans Nordic Tours gibt's (so) nicht mehr. Die drei Unternehmen treten ab jetzt nur noch unter der Marke Tour Partner Group auf. Unter diesem Namen existiert seit 2017 bereits die Holding, unter deren Dach die drei Spezialisten für Großbritannien, Irland, Skandinavien, Island und das Baltikum beheimatet waren. Neu ist dabei nur der Marktauftritt der neuen Tour Partner Group. Die Standorte in den jeweiligen Zielgebieten sowie die persönlichen Ansprechpartner und Kontaktdaten bleiben ... mehr

BYD-ADL: Noch mehr Stromer für London

Datum: 25.02.2020 Quelle: BUSMAGAZIN

BYD Europe und Alexander Dennis Limited (ADL) lieferten aktuell 29 rein elektrisch fahrenden BYD ADL Enviro400EV-Doppeldecker an den Linienbetreiber London United - einer Tochtergesellschaft des französischen ÖPNV-Konzerns RATP Dev -, der die Busse auch schon in Betrieb genommen hat. Alle 29 Doppeldecker verkehren auf einer der bekanntesten Busverbindungen in West-London, die Route 94. Die Route 94 bietet einen 24-Stunden-Service für Einwohner von West-London, von Acton Green bis Piccadilly Circus über Westfield, Notting Hill ... mehr

Setra: Linieneinsatz im Südpazifik

Datum: 25.02.2020 Quelle: BUSMAGAZIN

Das Busunternehmen Carsud in Neukaledonien hat erstmals 24 neue Setra Low Entry Busse S 416 LE business in Dienst genommen. Die Fahrzeuge werden ebenso wie 12 neue Sprinter City 35 auf den öffentlichen Taneo-Nahverkehrslinien eingesetzt, die die Vororte mit der Hauptstadt Nouméa auf der Hauptinsel Grande Terre verbinden. Die Busse sind behindertengerecht ausgestattet und haben USB-Stecker, WLAN-Zugang sowie ein Fahrgastinformations-System an Bord. Mehr als 9.000 Passagiere täglich nutzen das Angebot des Linienbetreibers, der ... mehr

Weniger NO2 in der Luft

Datum: 24.02.2020 Quelle: BUSMAGAZIN

2019 wurde der Jahresmittelgrenzwert für Stickstoffdioxid (NO2) von 40 µg/m³ Luft an rund 20 % der verkehrsnahen Messstationen überschritten. 2018 waren es noch 42 %. Insgesamt ist die Belastung mit Stickstoffdioxid deutschlandweit weiter rückläufig. Das zeigt die vorläufige Auswertung der Messdaten der Länder und des Umweltbundesamtes (UBA). Hierbei sind überwiegend allerdings nur die etwa 400 automatisch messenden Stationen berücksichtigt. Die Daten von ca. 130 der 140 in Laboren analysierten sogenannten Passivsammlern liegen ... mehr

Fraunhofer: Neue Brennstoffzellen im Fokus

Datum: 23.02.2020 Quelle: BUSMAGAZIN

Am Fraunhofer-Institut für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik IWU (Chemnitz) entwickelt man zurzeit moderne Fertigungstechnologie für Brennstoffzellen-Antriebe. Entwicklungsziel ist dabei die schnelle und günstige Produktion in Großserie. Dafür konzentrieren sich die IWU-Forscher in einem ersten Schritt direkt aufs Herz dieser Antriebe und arbeiten an Möglichkeiten, Bipolarplatten aus dünnen Metallfolien herzustellen. Um große Reichweiten zu erzielen, sind Brennstoffzellen bei der Bereitstellung von Energie in elektrischen ... mehr

Continental: Neues Werk für Radarsensoren in Texas

Datum: 22.02.2020 Quelle: BUSMAGAZIN

Continental plant den Bau eines neuen Werks für Fahrerassistenzsysteme in New Braunfels im US-Bundesstaat Texas angekündigt, wie der Konzern aktuell mitteilte. Mit dem Neubau soll die Kapazität zur Fertigung von Radarsensoren erweitert werden. In den Bau des neuen Werks in New Braunfels, Texas plant Continental in den kommenden drei Jahren rund 100 Mio. Euro zu investieren. Auf einer Fläche von 20.000 m2 sollen Fahrerassistenzsysteme produziert werden. Der erste Spatenstich ist bis Mitte 2020 geplant, bevor im Jahr 2021 die ... mehr

Mercedes-Benz stellt Sprinter für den Düsseldorfer Karneval

Datum: 20.02.2020 Quelle: BUSMAGAZIN

Beim Rosenmontagszug am 24. Februar sind auch in diesem Jahr wieder 30 Mercedes-Benz Sprinter als Bagagewagen im Einsatz. Erstmals stellt der Fahrzeugbauer zusätzlich einen eSprinter aus Düsseldorfer Produktion für den Zug. Alle Fahrzeuge sind selbstverständlich mit karnevalistischen Motiven bunt verziert. Die symbolische Schlüsselübergabe an das Prinzenpaar in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt fand kürzlich im Mercedes-Benz Werk an der Rather Straße statt. Den Schlüssel überreichte Standort- und Produktionsleiter ... mehr

Neue Sicherheits-Features ab 2022

Datum: 19.02.2020 Quelle: BUSMAGAZIN

Die EU will den Straßenverkehr sicherer machen. Dabei sollen neue obligatorische Assistenzsysteme helfen. Ab Mitte 2022 müssen alle neuen Fahrzeuge, die in Europa auf den Markt gebracht werden, mit modernen Sicherheitsfunktionen ausgestattet sein.   Für alle Fahrzeuge vorgeschrieben sind:   Notbremslichter, ein intelligenter Geschwindigkeitsassistent, eine Vorrichtung zum Einbau einer alkoholempfindlichen Wegfahrsperre, eine Fahrer-Müdigkeitserkennung sowie ein -Aufmerksamkeitswarnsystem, eine fortgeschrittene Ablenkungserkennung, Systeme ... mehr

Grüne fordern mehr barrierefreie Reiseangebote

Datum: 19.02.2020 Quelle: BUSMAGAZIN

Bündnis 90/Die Grünen beklagen den Mangel an barrierefreien Angeboten in der Tourismusbranche und verlangen Abhilfe, wie die Parlamentsnachrichten aus dem Deutschen Bundestag berichten. In einem Antrag (19/17132) vom 12.2.2020 schlagen die Grünen u. a. die Gründung einer entsprechenden ,,nationalen Kompetenzsstelle" vor, um einen ständigen Austausch mit Behindertenverbänden und touristischen Leistungsträgern zu organisieren. Die Bundesregierung müsse überdies auch private Anbieter grundsätzlich verpflichten, Barrierefreiheit ... mehr

50 MAN Lion’s City für LVL Jäger

Datum: 19.02.2020 Quelle: BUSMAGAZIN

Vor der eindrucksvollen Kulisse des Residenzschlosses in Ludwigsburg hat MAN kürzlich 50 neue Lion's City mit MAN EfficientHybrid-System an die LVL Jäger GmbH übergeben. Eingesetzt werden sollen die neuen Busse hauptsächlich im Linienverkehr im Gebiet der Kommunen Ludwigsburg, Asperg, Kornwestheim, Remseck und Waiblingen. Nach MAN-Angaben ist dies der größte Einzelauftrag eines Privatunternehmens in der Geschichte des Gahrzeugbauers. Die LVL Jäger GmbH wurde 1926 gegründet und wird von Geschäftsführerin Carry Buchholz bereits ... mehr

>> Weitere News ...


Datenschutz Presse Mediadaten Kontakt AGB Impressum (c) 2003-2020 Bustreff.de - All rights reserved  

Busreisen | Suche Busreisen | Bus mieten | Busunternehmen