Bustreff.de
   Jetzt registrieren Verzeichnis Preise Service Kontakt 25.05.2022
Login
eMail oder ID:

Passwort:

Passwort vergessen?
Noch kein Login?

Startseite
Busvermittlung
Stellenangebote
Bushandel
Ersatzteile
BUSMAGAZIN
groupedia
Katalogreisen
Forum
Leistungen
Service

Bustreff.de - BUSNEWS

„bus dich weg!“ startet mit ersten Reisen in Deutschland

Datum: Quelle: BUSMAGAZIN

Der deutsche Ableger der österreichischen Busreisekooperation „bus dich weg!“ startet Ende März 2022 mit aktuell fünf Partnern aus Bayern in das Reisejahr. Die Kooperation bietet ab dann für 2022 über 120 unterschiedliche Busreisen mit dem Fokus auf Europa und Deutschland an.

Hinter dem Franchise-System steht in Österreich ein starkes Netzwerk an selbstständigen Bus- und Reiseveranstaltern, die durch die Kooperation die Organisation und Durchführung von ihren Busreisen optimieren und den Auslastungsgrad erhöhen. Den Kunden garantiert „bus dich weg!“ u. a. dabei eine 100-prozentige Durchführung der ausgeschriebenen Reisen.

Mit den neuen Partnern aus Bayern ist man nun auch in Deutschland aktiv. Aktuell beteiligen sich Cermak Reisen (Auerbach), Scharf Reisen (Fraunberg), Omnibus Kraus (Forchheim), Peitinger Omnibusse Koch (Peiting) und Betzmeir Reisen (Hollenbach) an „bus dich weg!“.

Ziel von „bus dich weg!“ ist ein flächendeckendes Netzwerk von Busreiseveranstaltern in Deutschland. Hierfür plant „bus dich weg!“ 2022 den Ausbau der Partnerschaft in Bayern und weiteren Regionen Deutschlands. Auf der Informationsplattform https://deutschland.busdichweg.com stellt die Kooperation ihr Konzept und die Vorteile einer Partnerschaft vor. Zudem werden hier Informationsveranstaltungen für interessierte Busreiseveranstalter angeboten.

„Ich freue mich ungemein auf den Start unserer gemeinsamen bus dich weg!-Reisen in Deutschland! Zusammen mit unseren ersten deutschen Partnern in Bayern, haben wir seit dem Startschuss für die Zusammenarbeit im September 2021, ein vielseitiges Portfolio an Busreisen für das Reisejahr 2022 zusammengestellt. Ich bin stolz darauf, das in Österreich bereits erfolgreiche Konzept von bus dich weg! nun auch mit Partnern in Deutschland auf den Weg bringen zu können”, unterstreicht Markus Schuch, Gründer und Geschäftsführer von „bus dich weg!“.

„Nachdem wir in 2021 den Grundstein von bus dich weg! in Deutschland gelegt haben, möchten wir in 2022 mit weiteren Busreiseveranstaltern das Reiseangebot in Deutschland merklich ausbauen. Mit Aussicht auf eine Reisezeit nach der Corona-Pandemie sind wir davon überzeugt, dass eine starke Partnerschaft von regionalen Busreiseveranstaltern, hochwertigen Reiseangeboten und unsere Durchführungsgarantie das richtige Erfolgsrezept für zukünftige Gruppenreisen darstellt”, erläutert Matthias Kopp, Leitung bus dich weg! Deutschland.

 

Bild: v.l.: Markus Schuch, Geschäftsführer „bus dich weg“, Alexander Cermak Geschäftsführer Cermak Reisen, Matthias Kopp, Leitung bus dich weg! Deutschland

Bildquelle: bus dich weg!




Datenschutz Presse Mediadaten Kontakt AGB Impressum (c) 2003-2022 Bustreff.de - All rights reserved