Bustreff.de
  Jetzt registrierenVerzeichnisPreiseServiceKontakt19.06.2018
Login
eMail oder ID:

Passwort:

Passwort vergessen?
Noch kein Login?

Startseite
Busvermittlung
Busfahrer
Bushandel
Ersatzteile
BUSMAGAZIN
 Umfragen
TravelSecure
GEFA Finanzierung
Katalogreisen
Forum
Leistungen
Service

Bustreff.de - Branchennews

Daimler Buses: 2017 mit deutlichem Absatzplus

Datum: Quelle: BUSMAGAZIN

Daimler Buses hat im Jahr 2017 weltweit 28.700 Busse und Fahrgestelle abgesetzt. Das sind 2.500 mehr als im Vorjahr (26.200). Daimler-Buses-Chef Hartmut Schick (Foto) nannte als Grund dafür vor allem die Markterholung in Lateinamerika: „Allein in Brasilien konnten wir im vergangenen Jahr 46 Prozent mehr Fahrgestelle verkaufen als im Jahr zuvor.“

Neben Brasilien (2017: 7200 Einheiten, 2016: 4.900) wuchs der Absatz auch in Argentinien (2.500/2.300), Chile (1.600/1.400), Indien (900/500) und Indonesien (900/600) deutlich. Der Absatz in Deutschland blieb mit 3.100 Einheiten stabil. In Mexiko (3.400/3.800) und Frankreich (1.500/1.600) gingen die Absatzzahlen zurück.

Zugleich gab Schick einen ersten Ausblick auf die Serienversion des vollelektrisch angetriebenen Stadtbusses Mercedes-Benz Citaro. Der Prototyp habe bereits einen umfangreichen Test- und Erprobungszyklus absolviert. Erste Fahrzeuge sollen ab Ende des Jahres ausgeliefert werden und im Rahmen einer sogenannten kundennahen Fahrerprobung in die Praxis gehen. Ende des Jahres will Daimler im Mannheimer Bus-Werk die Serienfertigung des E-Citaro starten.

 

Bildquelle: Daimler AG

Mitglied im RDA 
DatenschutzPresseMediadatenKontaktAGBImpressum(c) 2003-2018 Bustreff.de - All rights reserved