Bustreff.de
  Jetzt registrierenVerzeichnisPreiseServiceKontakt15.04.2021
Login
eMail oder ID:

Passwort:

Passwort vergessen?
Noch kein Login?

Startseite
Busvermittlung
Stellenangebote
Bushandel
Ersatzteile
BUSMAGAZIN
groupedia
Katalogreisen
Forum
Leistungen
Service

Bustreff.de - Branchennews

Insolvenzsicherung im Pauschalreiserecht

Datum: Quelle: BUSMAGAZIN

Über die Neugestaltung der Insolvenzsicherung im Pauschalreiserecht informiert die Bundesregierung in ihrer Antwort (19/27549) auf eine Kleine Anfrage der AfD-Fraktion (19/27047). Bezugnehmend auf den Regierungsentwurf für ein Gesetz über die Insolvenzsicherung durch einen Reisesicherungsfonds und zur Änderung reiserechtlicher Vorschriften, wollten die Fragesteller u. a. wissen, warum die Bundesregierung ausschließlich eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH) als geeignet ansieht, den geplanten Reisesicherungsfonds zu betreiben.

Wie die Bundesregierung schreibt, bietet die Rechtsform der GmbH die erforderliche Flexibilität, die Anforderungen des Reisesicherungsfondsgesetzes zu erfüllen. Dies gelte insbesondere für die Einbeziehung der beteiligten Kreise (Reiseanbieter, Verbraucher, Bund und Länder) in Form eines Beirats, der die Geschäftsführung des Reisesicherungsfonds unterstützt und berät. Zudem sei ein tatsächliches Bedürfnis, neben der GmbH auch andere Rechtsformen zuzulassen, nicht ersichtlich. Bislang sei der Bundesregierung aus den Rückmeldungen der Verbände bekannt, dass der Deutsche Reiseverband, der Bundesverband der Allianz selbständiger Reiseunternehmen sowie der Verband Internet Reisevertrieb Interesse an einer Gesellschafterstellung bekundet haben und hierzu miteinander im Gespräch sind.

 

Quelle: hib

Bildquelle: pixabay/Gerd Altmann




DatenschutzPresseMediadatenKontaktAGBImpressum(c) 2003-2021 Bustreff.de - All rights reserved