Bustreff.de
  Jetzt registrierenVerzeichnisPreiseServiceKontakt17.11.2018
Login
eMail oder ID:

Passwort:

Passwort vergessen?
Noch kein Login?

Startseite
Busvermittlung
Busfahrer
Bushandel
Ersatzteile
BUSMAGAZIN
 Umfragen
TravelSecure
GEFA Finanzierung
Katalogreisen
Forum
Leistungen
Service

Bustreff.de - Branchennews

Mitsubishi Fuso: Neues Design für den „Rosa“

Datum: Quelle: BUSMAGAZIN

Der japanische Konzern Mitsubishi Fuso Truck and Bus Corporation (Daimler-Tochter) stellt aktuell seinen überarbeiteten Kleinbus „Rosa“ für den japanischen Markt vor. Zum ersten Mal seit 1997 veränderte man damit die Formensprache und integrierte das sogeannte Fuso-Black-Belt –Design, welches die neue Markenidentität kommender Mitsubishi-Fuso-Fahrzeuge kennzeichnen soll.

Der Rosa ist das erste Konzern-Fahrzeug, das optimierte Scheinwerfer mit integriertem Tagfahrlicht bekommen hat. Neue LED-Nebelscheinwerfer sind zudem für bestimmte Rosa-Modelle erhältlich.

Gegenüber dem alten Design unterscheidet sich der Wagen vor allem durch eckigere Scheinwerfer (statt zwei runden Scheinwerfern) sowie durch ein leicht geschwungenes Kühlergitter unter dem „Black-Belt“. Beim Vorgänger war dieses geradlinig.

Die neuen Frontleuchten tragen – nach Ansicht des Fahrzeugbauers – zur Frische und zur Ausdruckskraft der Vorderseite bei.

Den Kleinbus treibt ein 129 kw/175 PS starker Motor an. Die Kraft wird dabei über eine 6-Gangschaltung auf die Räder übertragen. Der Wagen bietet 29 Passagieren Platz.

 

Bildquelle: Mitsubishi Fuso Truck and Bus Corporation

 

Mitglied im RDA 
DatenschutzPresseMediadatenKontaktAGBImpressum(c) 2003-2018 Bustreff.de - All rights reserved