Bustreff.de
   Jetzt registrieren Verzeichnis Preise Service Kontakt 22.09.2017
Login
eMail oder ID:

Passwort:

Passwort vergessen?
Noch kein Login?

Startseite
Busvermittlung
Busfahrer
Bushandel
Ersatzteile
BUSMAGAZIN
 Fahrzeugtests
 Auslandsregelungen
 Umfragen
Katalogreisen
Forum
Leistungen
Service

Bustreff.de - Branchennews

Volvo elektrifiziert ÖPNV in Luxemburg

Datum: Quelle: BUSMAGAZIN

Die ersten in Serie gefertigten vollelektrischen Stadtbusse der Volvo Bus Corporation haben aktuell ihren Dienst in der Stadt Differdingen (Luxemburg) aufgenommen. Betreiber ist das Unternehmen Sales-Lentz, das nun über 4 vollelektrische Busse (Volvo 7900 E), 12 Elektro-Hybridbusse und 30 Hybridbusse, alle von Volvo, in seiner Fahrzeugflotte verfügt.

Die vollelektrischen Busse werden auf 4 Linien mit einer Streckenlänge von jeweils 8-9,5 km eingesetzt. Jeder Bus ist rund 25 Min. im Einsatz. Anschließend werden die Batterien des Busse an den Endstationen in maximal 6 Min. über eine offene Ladeschnittstelle mit der Bezeichnung OppCharge (Opportunity Charging, Schnellladestation) zwischengeladen.

 

Daten zum Volvo 7900 E:

Zweiachsiger Niederflur-Stadtbus, 12 m Länge, Max. 85 Fahrgäste.

Ausstattung mit Elektromotor und Lithium-Ionen-Eisenphosphat-Batterien.

Ladeleistung OppCharge: 150 kW, 300 kW oder 450 kW.

Der Pantograf ist in die Ladesäule integriert. Der Volvo 7900 E verfügt über auf dem Dach montierte Ladeschienen.

Gegenwärtig hat Volvo weltweit mehr als 3300 elektrifizierte Volvo-Busse verkauft.

 

Foto: Volvo Bus

Mitglied im RDA 
Datenschutz Presse Mediadaten Kontakt AGB Impressum (c) 2003-2017 Bustreff.de - All rights reserved