Bustreff.de
   Jetzt registrieren Verzeichnis Preise Service Kontakt 12.12.2017
Login
eMail oder ID:

Passwort:

Passwort vergessen?
Noch kein Login?

Startseite
Busvermittlung
Busfahrer
Bushandel
Ersatzteile
BUSMAGAZIN
 Umfragen
TravelSecure
Katalogreisen
Forum
Leistungen
Service

Bustreff.de - Branchennews

Voyages Leroy: Der erste Skyliner in Belgien

Datum: Quelle: BUSMAGAZIN

Vom ersten Moment an war Francis Delmuelle, im Jahre 1968 Inhaber des belgischen Reiseunternehmens Voyages Leroy, vom Neoplan Skyliner begeistert: „Ich habe einen spektakulären Bus gesehen, den musste ich unbedingt für unser Unternehmen haben!“ Der Doppeldecker war 1967 frisch auf den Markt gekommen – damals noch ein Omnibus der Gottlob Auwärter GmbH. (Seit 2001 Bestandteil des MAN-Konzerns.)

Und 1973 war es dann bei den Belgiern so weit: Das Unternehmen kaufte den ersten ins Nachbarland ausgelieferten Skyliner.

Emanuelle Delmuelle steht heute in den Fußstapfen seines Vaters und erinnert sich gut an die Entscheidung für den Neoplan-Bus: „Der Skyliner war pure Magie! Er bot uns die fantastische Möglichkeit, unser Profil zu schärfen.“ 80 Passagiere auf einen Fahrer und ein Fahrzeug – das war bisher undenkbar gewesen. „Mit dem Skyliner eröffneten sich uns neue Märkte. Unser Image profitierte von dem Komfortbus und wir wurden deutlich stärker wahrgenommen“, so Delmuelle weiter. „Viele unserer Wettbewerber belächelten unsere Entscheidung und waren der Meinung, wir wären ein zu hohes Risiko eingegangen. Der Bus kostete zu diesem Zeitpunkt immerhin 3,5 Mio. belgische Francs“ (ca. 87.000 Euro).

 

Foto: MAN Truck & Bus

Mitglied im RDA 
Datenschutz Presse Mediadaten Kontakt AGB Impressum (c) 2003-2017 Bustreff.de - All rights reserved