Bustreff.de
  Jetzt registrierenVerzeichnisPreiseServiceKontakt07.08.2020
Login
eMail oder ID:

Passwort:

Passwort vergessen?
Noch kein Login?

Startseite
Busvermittlung
Stellenangebote
Bushandel
Ersatzteile
BUSMAGAZIN
groupedia
Katalogreisen
Forum
Leistungen
Service

Bustreff.de - Branchennews

52 Scania Citywide für die REVG

Datum: Quelle: BUSMAGAZIN

Scania und die REVG Rhein-Erft-Verkehrsgesellschaft mbH in Kerpen haben einen Leasingvertrag über 52 Linienbusse des Typs Scania Citywide LE unterzeichnet. Vertragspartner der REVG ist in diesem Geschäftsmodell zum ersten Mal Scania Finance Deutschland. Der Vertrag hat eine Laufzeit von acht Jahren und umfasst verschiedene Dienstleistungen, wie Flottenmanagement, Wartung, Reparatur und Notfallservices.

Die REVG ist bisher eine reine Managementgesellschaft, die im Rhein-Erft-Kreis im Hauptliniennetz 44 Buslinien mit mehr als 1.300 Bushaltestellen betreibt. Da aufgrund der europäischen Rechtslage diese Betriebsform im ÖPNV ab 2019 nicht mehr möglich ist, übernimmt das Verkehrsunternehmen ab dem 1. Januar 2019 einen großen Teil des Buslinienverkehrs in Eigenregie. Dazu gehören ein Betriebshof, Fahrpersonal und eine Busflotte, in der künftig die Scania Citywide LE den Linienbetrieb aufnehmen werden.

Die 12 m langen Citywide-LE-Busse verfügen über einen 9-l-Dieselmotor in Euro-6-Ausführung und einer Leistung von 280 PS. Sie bieten mehr als 36 Sitzplätze, rund 60 Stehplätze sowie einen barrierefreie Zugang und eine Sondernutzungsflächen für Fahrgäste mit Kinderwagen, Rollstühlen und Rollatoren.

 

Bildquelle: Scania Deutschland

Bei der Vertragsunterzeichnung (v. l.): Rene Renkema, Geschäftsführer Scania Finance Deutschland, Ralf Brüning, Prokurist Marketing, Vertrieb, Wirtschaft, Walter Reinarz, Geschäftsführer REVG, und Peter Hornig, Geschäftsführer Scania Deutschland Österreich.




DatenschutzPresseMediadatenKontaktAGBImpressum(c) 2003-2020 Bustreff.de - All rights reserved