Bustreff.de
  Jetzt registrierenVerzeichnisPreiseServiceKontakt19.06.2018
Login
eMail oder ID:

Passwort:

Passwort vergessen?
Noch kein Login?

Startseite
Busvermittlung
Busfahrer
Bushandel
Ersatzteile
BUSMAGAZIN
 Umfragen
TravelSecure
GEFA Finanzierung
Katalogreisen
Forum
Leistungen
Service

Bustreff.de | News-Archiv

Der spanische Kleinbusspezialist Integralia (Navarra) hat – nicht ohne Stolz – seine ersten Sprinter „One“ ausgeliefert. Der 5,5-t-Kleinbus mit Platz für 25 Passagieren (!) wurde aktuell von Sergio Jorge García, Direktor von La Palmita im Rahmen einer größeren Präsentation auf einem Weingut übernommen. Mit dem „One“ will Integralia zukünftig vor allem in den Märkten Spanien, … mehr

Neue MB-Minibusse am Start

Datum: Quelle: BUSMAGAZIN

Die neuen Minibusse von Mercedes-Benz sind im Erprobungseinsatz. Kürzlich drehte ein neuer Minibus in Dortmund, dem Standort der Minibus GmbH, seine ersten Runden im Versuch auf der Straße. Während der nächste Sprinter bereits bestellbar ist, arbeiten auch die Entwickler der Minibusse an den neuen Modellen mit dem Bestseller als Basis. Laut Mercedes-Benz sollen sie ebenso … mehr

Der Verkehrsausschuss (TRAN) des Europäischen Parlaments hat am Montag, 4. Juni 2018 u. a. der Ausweitung der 12-Tage-Regelung auf den nationalen Busreiseverkehr zugestimmt. Der Internationale Bustouristikverband RDA begrüßte es, dass mit der Entscheidung der Europa-Abgeordneten auch nationale Busreisen von einer Gesamtdauer von 12 Tagen mit einem Busfahrer wieder möglich werden. Auch der Bundesverband Deutscher Omnibusunternehmer … mehr

Mit einer neuen Schwerpunktaktion machen der Deutsche Verkehrssicherheitsrat (DVR), die Berufsgenossenschaften und die Unfallkassen auf das Thema Emotionen im Straßenverkehr aufmerksam. Denn Frust, Stress und Aggression wirken sich auf unser Verhalten im Straßenverkehr aus und sind ein Risiko für Unfälle. Auf der Internetseite www.risiko-check-emotionen.de und mit drei Broschüren wird erklärt, wie Emotionen das menschliche Verhalten … mehr

Als erstes Busunternehmen in den Vereinigten Arabischen Emiraten hat Sharjah RTA Reisebusse mit den aktuellen Assistenzsystemen für mehr Sicherheit von MAN Truck & Bus in Dienst gestellt. Der offizielle Partner in den Vereinigten Arabischen Emiraten, United Motors & Heavy Equipment Co. L.L.C. (UMHE), übergab insgesamt zehn MAN Lion’s Coach mit umfangreicher Sicherheitsausstattung. Die Busse verfügen … mehr

Ab Juli 2018 wird der DB Medibus von DB Regio Bus als mobile Arztpraxis erstmals von der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen im Landkreis Hersfeld-Rotenburg wie auch im Werra-Meissner Kreis eingesetzt, um Versorgungslücken im ländlichen Raum zu schließen. In 6 nordhessischen Gemeinden (Cornberg, Herleshausen, Netershausen, Ringgau, Sontra und Weißenborn), wo der Hausärztemangel schon spürbar ist, soll der … mehr

Führungswechsel bei Ford

Datum: Quelle: BUSMAGAZIN

Thomas Juraschek (44) hat zum 1. Juni die Leitung des Nutzfahrzeuggeschäfts der Kölner Ford-Werke GmbH übernommen. Juraschek folgt auf Bernhard Schmitz, der diese Position elf erfolgreiche Jahre innehatte und sich nun in den Ruhestand verabschiedet. Juraschek ist gelernter Bankkaufmann und Diplom-Betriebswirt. Er startete seine Ford-Kariere im Jahre 2001 in der Finanzabteilung. Im Jahre 2004 wechselte … mehr

Das Land Nordrhein-Westfalen fördert in diesem Jahr 179 kommunale Straßenbauvorhaben mit 113,9 Mio. Euro (2017: 126,9 Mio. Euro). Die Gesamtkosten dieser Projekte belaufen sich auf 257 Millionen Euro. Dies teilte aktuell das Landesverkehrsministerium mit. Schwerpunkte des Programms 2018 sind demnach wie im Vorjahr der Aus- und Umbau verkehrswichtiger Straßen sowie Maßnahmen der Erhaltung, die auch … mehr

Die Hamburger Hochbahn erhält zehn Elektrobusse vom Typ Solaris Urbino 12. Der Vertrag mit dem polnischen Busbauer sieht vor, dass die ersten zwei Fahrzeuge noch im Herbst ausgeliefert werden. Die übrigen sollen dann ein Jahr später folgen. Die zwöl Meter langen Fahrzeuge bieten Platz für bis zu 70 Fahrgäste, davon 25 auf Sitzplätzen. Geladen werden … mehr

Michelangelo wird ETOA-Mitglied

Datum: Quelle: BUSMAGAZIN

Der Italien-Spezialist Michelangelo International Travel ist der European Tourism Association (ETOA) beigetreten. In dem 1989 gegründeten Verband der Incoming-Veranstalter Europas sind mehr als 900 Reiseveranstalter, Hotels, Sehenswürdigkeiten, Attraktionen und Tourismusämter organisiert. Mit diesem Schritt will sich Michelangelo noch breiter aufzustellen und mehr internationale Gäste nach Italien bringen. „Die ETOA ist für uns eine optimale Plattform, … mehr



Mitglied im RDA 
DatenschutzPresseMediadatenKontaktAGBImpressum(c) 2003-2018 Bustreff.de - All rights reserved