Bustreff.de
  Jetzt registrierenVerzeichnisPreiseServiceKontakt23.02.2020
Login
eMail oder ID:

Passwort:

Passwort vergessen?
Noch kein Login?

Startseite
Busvermittlung
Stellenangebote
Bushandel
Ersatzteile
BUSMAGAZIN
 Umfragen
groupedia
TravelSecure
Katalogreisen
Forum
Leistungen
Service

Bustreff.de | News-Archiv

Am Fraunhofer-Institut für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik IWU (Chemnitz) entwickelt man zurzeit moderne Fertigungstechnologie für Brennstoffzellen-Antriebe. Entwicklungsziel ist dabei die schnelle und günstige Produktion in Großserie. Dafür konzentrieren sich die IWU-Forscher in einem ersten Schritt direkt aufs Herz dieser Antriebe und arbeiten an Möglichkeiten, Bipolarplatten aus dünnen Metallfolien herzustellen. Um große Reichweiten zu erzielen, sind Brennstoffzellen … mehr

Continental plant den Bau eines neuen Werks für Fahrerassistenzsysteme in New Braunfels im US-Bundesstaat Texas angekündigt, wie der Konzern aktuell mitteilte. Mit dem Neubau soll die Kapazität zur Fertigung von Radarsensoren erweitert werden. In den Bau des neuen Werks in New Braunfels, Texas plant Continental in den kommenden drei Jahren rund 100 Mio. Euro zu … mehr

Beim Rosenmontagszug am 24. Februar sind auch in diesem Jahr wieder 30 Mercedes-Benz Sprinter als Bagagewagen im Einsatz. Erstmals stellt der Fahrzeugbauer zusätzlich einen eSprinter aus Düsseldorfer Produktion für den Zug. Alle Fahrzeuge sind selbstverständlich mit karnevalistischen Motiven bunt verziert. Die symbolische Schlüsselübergabe an das Prinzenpaar in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt fand kürzlich im Mercedes-Benz Werk … mehr

Neue Sicherheits-Features ab 2022

Datum: Quelle: BUSMAGAZIN

Die EU will den Straßenverkehr sicherer machen. Dabei sollen neue obligatorische Assistenzsysteme helfen. Ab Mitte 2022 müssen alle neuen Fahrzeuge, die in Europa auf den Markt gebracht werden, mit modernen Sicherheitsfunktionen ausgestattet sein.   Für alle Fahrzeuge vorgeschrieben sind:   Notbremslichter, ein intelligenter Geschwindigkeitsassistent, eine Vorrichtung zum Einbau einer alkoholempfindlichen Wegfahrsperre, eine Fahrer-Müdigkeitserkennung sowie ein … mehr

Bündnis 90/Die Grünen beklagen den Mangel an barrierefreien Angeboten in der Tourismusbranche und verlangen Abhilfe, wie die Parlamentsnachrichten aus dem Deutschen Bundestag berichten. In einem Antrag (19/17132) vom 12.2.2020 schlagen die Grünen u. a. die Gründung einer entsprechenden „nationalen Kompetenzsstelle“ vor, um einen ständigen Austausch mit Behindertenverbänden und touristischen Leistungsträgern zu organisieren. Die Bundesregierung müsse … mehr

50 MAN Lion’s City für LVL Jäger

Datum: Quelle: BUSMAGAZIN

Vor der eindrucksvollen Kulisse des Residenzschlosses in Ludwigsburg hat MAN kürzlich 50 neue Lion’s City mit MAN EfficientHybrid-System an die LVL Jäger GmbH übergeben. Eingesetzt werden sollen die neuen Busse hauptsächlich im Linienverkehr im Gebiet der Kommunen Ludwigsburg, Asperg, Kornwestheim, Remseck und Waiblingen. Nach MAN-Angaben ist dies der größte Einzelauftrag eines Privatunternehmens in der Geschichte … mehr

Den Auftakt des 25. VPR VIP-Treffs 2020 (13.-16. Februar) bildeten am Donnerstag Vorträge und Kurzseminare im Maritim Hotel Stuttgart, dem Ursprungsort der VIP-Treffs in 1995. Der Hamburger Schauspieler und Event-Veranstalter Till Demtrøder gab bei seinem Vortrag Einblicke hinter die Kulissen der Filmund Eventwelt unter dem Motto „Inszenierung mit Leidenschaft“. Die Unter nehmen Mydays, Ehrich & … mehr

Wie bereits am 14.2.2020 gemeldet, hat das Transportunternehmen Connexxion (Teil von Transdev Niederlande) sich dafür entschieden, Kameras und Monitore – anstelle von normalen Außenspiegeln – in seine 156 neuen Elektrobusse einzubauen. Jetzt lieferte der Bushersteller und Lieferant Ebusco eine Grafik nach, wie die Platzierung der Monitore gedacht ist. Die Kameras werden an der Außenflanken der … mehr

BMVI: Schecks für mehr E-Mobiltät

Datum: Quelle: BUSMAGAZIN

Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) vergab aktuell 168 „Zukunftsschecks“ in Höhe von insgesamt 90 Mio. Euro aus der Förderrichtlinie Elektromobilität. Ziel dieser Finanzspritze ist die Elektrifizierung kommunaler Fahrzeugflotten zur Senkung der Stickstoffdioxidbelastung in Städten. Mit diesem Geld soll der Kauf von über 3.800 E-Fahrzeugen (mehr als 3.000 Pkw, über 30 Busse und … mehr

  Stagecoach in Cambridge (Ostengland) setzt ab heute (Mo. 17.2.20) zwei E-Doppeldecker Typ ADL Enviro400EV von Alexander Dennis Limited (ADL) ein. Es sind damit die ersten elektrischen Doppeldecker außerhalb von London. Fahren werden sie auf der „Citi 6-Route“ in Cambridge (Cambridge – Oakington). Die beiden Endhaltepunkte auf der Strecke liegen ca. 7 Meilen (11 km) … mehr




DatenschutzPresseMediadatenKontaktAGBImpressum(c) 2003-2020 Bustreff.de - All rights reserved