Bustreff.de
  Jetzt registrierenVerzeichnisPreiseServiceKontakt21.09.2018
Login
eMail oder ID:

Passwort:

Passwort vergessen?
Noch kein Login?

Startseite
Busvermittlung
Busfahrer
Bushandel
Ersatzteile
BUSMAGAZIN
 Umfragen
TravelSecure
GEFA Finanzierung
Katalogreisen
Forum
Leistungen
Service

Bustreff.de - Branchennews

Jerusalem bekommt E-Busse von BYD

Datum: Quelle: BUSMAGAZIN

Der chinesische Busbauer BYD hat einen Auftrag für die ersten rein elektrisch betrieben Busse für Jerusalem (Israel, 880.000 Einwohner) bekommen, wie das Unternehmen mitteilt.

Der Auftrag für sieben 12-m-BYD-Busse sei direkte Folge einer von BYD im Jahr 2016 gewonnen Ausschreibung.

Damals kaufte der genossenschaftlich organisierte ÖPNV-Betreiber Egged (Egged Israel Transport Cooperative Society Ltd; Tel-Aviv-Jaffa) 17 BYD-E-Busse für Haifa. Diese sind seit Mitte 2017 in der nördlichen Hafenstadt im Einsatz.

Aufgrund der hervorragenden Leistung dieser 17 Fahrzeuge in Haifa insbesondere in hügeligem Gelände – so BYD -, entschied sich Egged, auch E-Busse für Jerusalem zu ordern. Jerusalem liegt in den judäischen Bergen und somit teils auf 800 m über dem Meeresspiegel.

Die Busse werden voraussichtlich im ersten Quartal 2019 ausgeliefert.

 

Bild: Egged-Busse in Haifa

Bildquelle: BYD

Mitglied im RDA 
DatenschutzPresseMediadatenKontaktAGBImpressum(c) 2003-2018 Bustreff.de - All rights reserved