Bustreff.de
   Jetzt registrieren Verzeichnis Preise Service Kontakt 12.06.2021
Login
eMail oder ID:

Passwort:

Passwort vergessen?
Noch kein Login?

Startseite
Busvermittlung
Stellenangebote
Bushandel
Ersatzteile
BUSMAGAZIN
groupedia
Katalogreisen
Forum
Leistungen
Service

Bustreff.de - Branchennews

Tropical Islands – Wiedereröffnung nach siebenmonatiger Pause

Datum: Quelle: BUSMAGAZIN

Grünes Licht seitens der Politik für Tropical Islands. Das Resort im brandenburgischen Krausnick öffnet ab 12. Juni 2021 wieder für Besucher und beendet damit seine siebenmonatige Schließzeit. General Manager Wouter Dekkers begrüßt die Entscheidung: „Wir sind erleichtert, dass das Warten nun ein Ende hat und wir unseren Gästen rechtzeitig zu den Sommerferien wieder tropischen Urlaub bieten können“, so Dekkers.

Die Zeit bis zur Wiedereröffnung wird intensiv genutzt, um noch letzte Vorkehrungen zu treffen und alle Unterkünfte für die Gäste vorzubereiten. Dazu wurden bereits alle Mitarbeiter wieder in Europas größte tropische Urlaubswelt zurückgeholt. „Dass wir in dieser wirtschaftlich harten Zeit keine corona-bedingten Kündigungen aussprechen mussten, macht uns stolz und glücklich“, sagt Dekkers und fügt hinzu: „Wir rechnen wieder mit sehr großer Nachfrage und brauchen sogar dringend noch Personal für die anstehenden Herausforderungen.“

Für die Sicherheit der Besucher sorgt das bewährte Hygienekonzept des Vorjahres: Tickets können ausschließlich online gebucht werden; die Gästezahl wird wieder um 50 % reduziert und es gelten die Maskenpflicht in Restaurants und Shops sowie die obligatorischen AHA-Regeln während des Aufenthalts. Beim Betreten sind in diesem Jahr zusätzlich aktuelle Negativ-Tests (24h) oder Nachweise zu Impfschutz und Genesung vorzulegen. Außerdem wird ein Testzentrum auf dem Gelände errichtet, in dem sich Gäste, Mitarbeiter und Einwohner der umliegenden Kommunen kostenfrei testen lassen können.

48 neue Ferienhäuser fertig

„Die Gesundheit hat für uns immer höchste Priorität. Das Testzentrum bietet zusätzliche Sicherheit und ist eine sinnvolle Erweiterung unseres Konzepts“, sagt Dekkers. Auch das Übernachtungsangebot des Resorts wurde noch einmal erweitert. Zu den bereits bestehenden 248 Außenunterkünften kommen weitere 48 Ferienhäuser dazu. Die neuen Amazonia Houses, die ihren Namen der unmittelbaren Nähe zum beliebten Außenbereich verdanken, sind voll ausgestattet und können für vier bis sechs Personen gebucht werden. Weitere Informationen zum Besuch im Tropical Islands Resort können Reiseveranstalter und Gäste vor Reiseantritt auf der Unternehmenswebsite nachlesen.

 

 

Bild: Ab 12. Juni können Gäste Europas größte tropische Urlaubswelt wieder inkl. Übernachtung nutzen

 

Bildquelle: Tropical Islands

 

 




Datenschutz Presse Mediadaten Kontakt AGB Impressum (c) 2003-2021 Bustreff.de - All rights reserved